artinfo-management| galerie kit

Das Kunstprojekt Galerie kit ist ein bedeutender Bestandteil von artinfo-management und seit 1998 in der Organisation von Kunstausstellungen aktiv. Im Jahre 1998 in einem Hamburger Behördengebäude gegründet und war es gelungen, die Galerie kit (kunst im turm) in Hamburg-Rothenburgsort bereits im Jahre 2000 zur kulturellen Ressource des Stadtteils zählen zu dürfen und 2012 wurde sie als offizieller Kunstort anerkannt. Teilnahmen am Hamburger Architektur Sommer (2006 und 2012), gehörten ebenso zum Programm, wie die Nachschau der „Art to Dream“ aus dem Bundespressehaus Berlin, wie die weltweit einzige „PROmiBolivia“ in Hamburg. Seit 2014 ist dieses Kunstprojekt mit größeren Kunstveranstaltungen „on Tour“ (beteiligt sind dann in der Regel etwa vierzig ausgesuchte Künstlerinnen und Künstler aus dem norddeutschem Raum). 2014 mit „Die norddeutsche Kunst hat in der HafenCity festgemacht (2x) und seit 2015 mit „Die norddeutsche Kunst zu Gast in der Festung Grauerort“ (auch als Bützflether Kunstwochenende bekannt). Hinter artinfo-management steckt der Ham-burger Künstler AE. Untiet, der auch selbst ausstellt, bzw. an Ausstellungen teilnimmt und die eine und andere Idee umzusetzen weiß. Wenn man es als kleine Spezialität des Künstlers bezeichnen darf, so ist es die Gabe zu improvisieren und aus irgend-welchen räumlichen Möglichkeiten interessante Ausstellungsräume zu machen, wie die vermeintlich schwebende Ausstellung in einer leeren Lagerhalle in der HafenCity im Oberhafen-Quartier oder aktuell in einer eher als rustikal zu bezeichnenden alten Festungsanlage in Bützfleth/Stade. Hier findet das „Bützflether Kunstwochenende in 2019 bereits zum fünften Mal als Saisonstart-Veranstaltung statt.

1 Kommentar zu „artinfo-management| galerie kit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close